Archiv für Juli, 2015

Gesprächskreis am 23. Juli 2015

Posted in Gesprächskreistermine on 23. Juli 2015 by denknachmainz

Werte Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
liebe Interessierte am Mainzer NachDenkSeiten-Gesprächskreis!

Am heutigen Donnerstag, den 23. Juli 2015, kommt um 19:30 Uhr im „Jack Inn“ (Feldbergstraße 3, 55118 Mainz am Sömmerringplatz) der Mainzer
NachDenkSeiten-Gesprächskreis zusammen!

Aus dem Erwerbslosen-Infostand (der leider mangels Masse ausfiel) und dem ver.di-Seminar in Mosbach (für das ich den Flyer recycelte) ging eine Aussage hervor, auf die wir uns auf meine Anregung hin schon bei der Vorbereitung im Juni einigten, die dann in einem TELEPOLIS-Artikel als Zwischenüberschrift auftauchte: „Griechernland, der freche Erwerbslose unter den Nationen„. Damit weisen wir darauf hin, dass Griechenland wie ein Hartz IV-Empfänger behandelt wird – und tatsächlich hatte Alexis Tsipras das „Agreement“ quasi unter demselben Druck wie ein Hartz IV-Empfänger seine „Eingliederungsvereinbarung“ unterzeichnet.

Tatsächlich ist es viel schlimmer. Diesen Tweet „Agreement“, den der belgische Premierminister Charles Michel nach Unterzeichnung über den Kurznachrichtendienst Twitter absetzte, vergleiche ich inzwischen mit der Meldung „Seit 5 Uhr 45 wird jetzt zurückgeschossen!„, mit der faktisch der Zweite Weltkrieg begann. Der – im Wesentlichen von Deutschland geführte – Angriff gegen Griechenland hat die Souveränität des Landes de facto beendet und die Wirtschaft des Landes den Geiern zum Fraß vorgeworfen, das griechische Volk der Massenverelendung ausgesetzt und Griechenland jede Chance zur gleichberechtigten Rückkehr in die Gemeinschaft der Staaten auf absehbare Zeit verwehrt.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Bartl

Advertisements